zu Murrhardt eine Stellungnahme von Burkhart Goethe

Vor zwei Wochen erhielt ich, ganz überraschend,  eine Email vom zuständigen Sachverständigen, die ich hier ungekürzt und unkommentiert zeigen möchte. Anlass zu diesem Schreiben war wohl mein Artikel dazu. Sehr geehrter Herr Walcker-Meyer, bezugnehmend auf Ihren Kommentar »Murrhardt und die … Weiterlesen

Der Beitrag zu Murrhardt eine Stellungnahme von Burkhart Goethe erschien zuerst auf blog.walcker.com.


Thüringen Orgelansichten

Zu einem Vortrag in Großrudestedt geladen, dort, wo sich die Walcker-Orgel Opus 1405, II/20, Bj 1907, mit pneumatischer Kegellade hinter einem Barockprospekt befindet, sind wir noch zu anderen Instrumenten aufgebrochen. Zunächst ein paar Worte zu dem Vortrag, den ich dort … Weiterlesen

Der Beitrag Thüringen Orgelansichten erschien zuerst auf blog.walcker.com.


UNESCO Orgelbau, jetzt die Kommerzialisierung und der Kitsch

So manches Trüffelschwein hat schon sehr tief in den weichen Kulturhumus seine Nase stecken müssen, um  ein klitzekleines Goldstückchen entdecken zu dürfen. So nun auch geschehen von den geradezu Orgelbauer J&B, die zunächst eine Buchplanung auf alle deutschen Orgelbauer losgelassen … Weiterlesen

Der Beitrag UNESCO Orgelbau, jetzt die Kommerzialisierung und der Kitsch erschien zuerst auf blog.walcker.com.


Orgel – Mathematik – Phänomenologie

Im letzten „Ars Organi“, dem Hochglanzorgan der ausgeklungenen Orgelbewegung, fand ich einen Diskussionsbeitrag, der mich wieder auf die Wurzeln dieser scheinbaren „Bewegung“ zurück führte. Es geht um eine Buchbesprechung „Karlheinz Schüffler – Phytagoras, der Quintenwolf und das Komma“, die vom … Weiterlesen

Der Beitrag Orgel – Mathematik – Phänomenologie erschien zuerst auf blog.walcker.com.


Walcker-Positiv E, Standardrituale

Immer wieder höre ich, dass bei den rund 850 gebauten „Positiv E“ sich nach 50 bis 60 Jahren ab Geburtsdatum, klangliche und technische Veränderungen ergeben. Durch Überarbeitung von über 20 Instrumenten dieses Typs an Erfahrungen bereichert, möchte ich hier ein … Weiterlesen

Der Beitrag Walcker-Positiv E, Standardrituale erschien zuerst auf blog.walcker.com.


aus Kherbet-Qanafar, Erfahrungen eines Orgelbauers

Nach einer Reise durch Schottland gings gleich weiter nach Kherbet Qanafar, um dort unsere kürzlich eingebaute Orgel einer Überprüfung zu vollziehen. Eine Woche vor Ostern war der Schulbetrieb der Schneller-Schule noch in vollem Gange. Denn es war, wie es der … Weiterlesen

Der Beitrag aus Kherbet-Qanafar, Erfahrungen eines Orgelbauers erschien zuerst auf blog.walcker.com.


Highlands & Organs 2018

Wieder ging es hinaus auf die Highlands. Zunächst ein erster maintenance-stop in Motherwell (10 miles south of Glasgow). Von Kleinblittersdorf über einen Halt in einem belgischen Dorf waren wir auf rund 1450km 15 Stunden unterwegs. Routine schon, auch der Wechsel von … Weiterlesen

Der Beitrag Highlands & Organs 2018 erschien zuerst auf blog.walcker.com.


ab wann gab es denn die ersten elektr. Gebläsemotoren?

Diese Frage wurde mir in den letzten zwei Wochen gleich dreimal gestellt. Ich denke, dass diese Frage nicht eindeutig beantwortet werden kann. Insbesondere glaube ich nicht, dass Deutschland eine Vorreiterrolle hier gespielt hat, sondern wir müssen wahrscheinlich nach England oder … Weiterlesen

Der Beitrag ab wann gab es denn die ersten elektr. Gebläsemotoren? erschien zuerst auf blog.walcker.com.


Die Orgel, Fetisch zur Weihnachtsfeier

Immer wieder wenn man genötigt wird in Zeitungen über sein Fachgebiet lesen zu müssen, ergreift einem die blanke Wut über Dummheiten, die dort laut verkündet werden. So wird vor Weihnachten gerne das Terrain „Orgelmusik & Orgelbau“ von unserer Oberflächenjournaille aufgegriffen … Weiterlesen

Der Beitrag Die Orgel, Fetisch zur Weihnachtsfeier erschien zuerst auf blog.walcker.com.


Mit dem Wartburg auf die Wartburg

(an Eastern Country Blues) Kaum waren wir an der Eisenacher Walcker-Orgel in der Nicolai-Kirche mit der Aufnahme zur Dokumentation fertig, ging’s tatsächlich mit einem Wartburg weiter hoch auf die Wartburg.  Am Hintersitz ein Eisenacher, der uns beredete  Einblicke in die … Weiterlesen

Der Beitrag Mit dem Wartburg auf die Wartburg erschien zuerst auf blog.walcker.com.