Die Grosse Landesausstellung in Karlsruhe 2010

Die Grosse Landesaustellung

2010 Baden-Württemberg "Vom Minnegesang zur Popakademie, Musikkultur in Baden-Württemberg findet statt vom 16.4.-12.9.2010 im Schloss Karlsruhe, wo ein kompletter Flügel dafür beschlagnahmt wurde. Zu dieser Ausstellung ist erhebliches Material aus dem Archiv Gerhard Walcker-Mayer bereitgestellt worden. Unter anderem die beiden Portraits von Eberhard Friedrich Walcker und seiner Gattin Maria, geborene Stump. Um beim Besuch der Ausstellung nicht bei den Söhnen Mannheims hängen zu bleiben, ist es wichtig zu wissen, dass eine Abteilung "Musik und Ritual" (so nennt man wahrscheinlich dann in Zukunft die Verbindung von Musik mit Religion unter Wahrung säkularer Interessen) eingerichtet wurde, wo die Geschichte des baden-württembergischen Orgelbaus erzählt wird (Kurator Dr. Markus Zepf). Wir haben, um von der schwerpunktmäßigen Volksfeststimmung nicht abgelenkt zu werden, das Wichtige an dem vollkommen chaotischen Flyer hier zusammengefasst und hoffen, dass man damit in Karlsruhe klarkommt.
Vom 21. bis 25. Juli findet dort ein Symposium "Orgelkultur in Baden-Württemberg statt mit Untertitel "Töne und Technik - erfinden, erleben, exportieren". Siehe auch www.musikkultur-bw.de