0586 Norka

586 Norka - II/20, Bj. 1891

Walcker-Organs recounting history

Die Walcker-Orgel Opus 586 im russischen Norka erzählt uns über Portland/Oregon Geschichte

Der Walcker-Orgel in Norka Opus 586, Bj. 1891, II/20, mech. Kegelladen, folgt eine Geschichte, erzählt aus Portland, Oregon, die wieder einmal beweist, dass Orgelgeschichte erfahren heisst, tief in die Weltgeschichte einzutauchen.
Erzählt wurde sie mir von Steve Schreiber, der als ein Nachfahre der deutschen Kolonie im russischen Norka nahe der Wolga, deren Aufarbeitung betreibt.
Die Norka Kirche wurde im Jahr 1935 geschlossen, der Pfarrer verhaftet und später erschossen.
Das Kirchengebäude hat man gegen 1939 zerstört. Die Vermutung liegt nahe, dass zu diesem Zeitpunkt auch die Orgel vernichtet wurde.
Von 1875 bis 1920 sind viele Deutsch-Russen aus Norka nach Portland emigriert und haben hier eine recht große Siedlung gegründet.
Nun besteht großes Interesse an der alten Geschichte dieser Epoche und wir hoffen mit Orgelfakten der Aufarbeitung dienlich sein zu können.
Quelle/Link: http://www.volgagermans.net/norka/church_buildings.html