0840 Stende

Opus 840 Stende - Lativa

Dieses wunderschön klingende Orgelwerk in Lettland beweist mir wieder einmal, wie fein diese Klänge in der Spätromantik gehandhabt wurden. Ganz anders als dieses heute zusammengeschraubte, nach Schreibtischtäter-Vorgabe durchintonierte Klangmaterial. Kaum ein altes Orgelwerk erklingt so, wie es einmal war. Nur dort, wo wirklich das Allernötigste gerade noch gemacht wurde, da erklingen Orgeln, die bei mir ein tiefes Heimweh auslösen. Man höre sich die nachfolgenden einzelnen files einmal an und vergleiche es mit diesem Mist, der auf unseren Äckern steht und als Offenbarung gefeiert wird. Wohlbemerkt es handelt sich hier um eine 8register Orgel
Klänge aus Opus 840 Stende-Lettland
Bourdon 8 [672 KB]
Flauta 4 [784 KB]
Viola di Gamba 8 [1.658 KB]
Octav 4 [931 KB]
Principal 8 [546 KB]
Salicional 8 [1.210 KB]
Subbaß 16 [658 KB]
Tutti [1.392 KB]
Franck Choral [937 KB]